Pfarrei Sarnen

Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst du das Unmögliche

Franz von Assisi

 

 

 

 

2. Adventsfeier 10. Dezember

Luise und Vera durften je eine Kerze am grossen Adventskranz in der Pfarrkirche anzünden. Das Thema der Adventsfeiern lautet dieses Jahr: Weihnachtswünsche. Am zweiten Adventssonntag geht es um die Wünsche von anderen: „Ich winschä diär“. Dazu haben Michaela Michel, Michi Schneider und Vreni von Rotz eine besinnliche halbe Stunde gestaltet. Die Kinder erhielten alle eine Postkarte. Auf der Rückseite wurde das Feld mit Bleistift ausgemalt und anschliessend einen Stern „ausgegummelt“ und  mit Farbstiften verschönert. Auf der Vorderseite wird die Postkarte an jemanden adressiert und der Wunsch formuliert.  Mit einer Briefmarke versehen, dürfen die Kinder die Karte dann in den „Wunschbriefkasten“ werfen. Musikalisch wurden sie von Fabio Rondinelli unterstützt.

Nach oben↑
IFY Webdesign