Pfarrei Sarnen

Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche,
und plötzlich schaffst du das Unmögliche

Franz von Assisi

 

 

 

 

3. Adventsfeier 17. Dezember

Am 3. Advent durfte ein Kind die 3. Kerze anzünden. Das Thema dieser Adventsfeier lautete: „Ich winschä iis“. Das Kerzenlicht spielte in dieser Feier eine Hauptrolle. Einleitend wurde eine Geschichte erzählt, bei der sich zwei Völker bekriegen wollten. Aber durch den grossen Einsatz und Mut Einzelner wurde durch das Anzünden von vielen Kerzen in den Städten, als Protest gegen die Gewalt, Frieden miteinander geschlossen.

Bei der gemeinsamen „Aktion“ beschrifteten die Familien mit ihren Kindern auf Papier kopierte Kerzen mit ihren Wünschen. Danach versammelten sich alle im Chor um die Kerzen und deren Wünsche. Der Psalm 23 wurde kindergerecht vorgelesen mit ein paar Gedanken dazu. Umrahmt wurde die Feier mit dem Lied  „Ich winschä“, mit einem Gebet, dem Schlusssegen und zum Abschluss das gemütliche Zusammensein draussen vor der Kirche bei Punsch und Guetzli.

Nach oben↑
IFY Webdesign