Pfarrei Sarnen

Der Mensch ist der Weg der Kirche.

Joseph M. Bonnemain, Bischof von Chur

Friedensbaum Dorfkapelle

Blumen für den Frieden

Dass auf der ganzen Welt Menschen gequält, gefoltert und getötet werden, macht uns wütend und traurig.
Als stilles Zeichen steht in der Dorfkapelle ein Friedensbaum. Sie sind eingeladen in der Dorfkapelle Platz zu nehmen und die Friedenshoffnungen und Friedenswünsche auf Blumen festzuhalten und an den Baum zu hängen.

Blüten erfreuen uns und sind doch so zerbrechlich.
Friede ist so zerbrechlich und braucht unseren Mut, unsere Hoffnung und unser Vertrauen!
Lassen wir unseren Friedensbaum gemeinsam erblühen und unsere Hoffnungen und Wünsche im Glauben stärken.

Die Blumen werden später dem Pfingstfeuer übergeben.

 

Gebet für den Frieden

Herr, Gott des Friedens,
höre unser Flehen!
Öffne unsere Herzen, gib uns den Mut zu sagen:
«Nie wieder Krieg!»

Halte in uns die Flamme der Hoffnung am Brennen,
damit wir mit Ausdauer Entscheidungen für den Dialog
und die Versöhnung treffen, damit endlich der Frieden siege.

Gebet von Papst Fanziskus
#Betenwirgemeinsam#Ukraine

Nach oben↑
IFY Webdesign